Fortbildung


Jugendgruppenleiter*innenausbildung (Juleica)

Ausbildung von Jugendgruppenleitern*innen

Der schul- bzw. berufsbegleitende JuLeiCa-Kurs

 

Alter: ab 15 Jahre

 

 

Seit 1999 gibt es die bundesweit einheitliche Jugendgruppenleiter*innenkarte (JuLeiCa). Sie stellt in erster Linie einen Qualifikationsnachweis über die Ausbildung zum/zur Jugendgruppenleiter/-in dar. Zusätzlich legitimiert sie die Absolventen*innen einer solchen Schulung zur ehrenamtlichen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in den verschiedenen Bereichen der Jugendverbandsarbeit.

Dieser Kurs zur Erlangung der JuLeiCa wird im CVJM  Lübeck e. V. schul- bzw. berufsbegleitend durchgeführt. Dabei werden die unterschiedlichen Inhalte von den Referenten*innen theoriegeleitet, aber sehr praxisnah durch vielfältige Methoden vermittelt.

 

 

JuLeiCa-Kurs

Wir arbeiten mit Hochdruck an einem neuen Termin für den ersten JuLeiCa Kurs in 2021!

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir unter den derzeitigen epidemiologischen Bedingungen

alle Aspekte gründlich evaluieren müssen und wollen.